RÖMERMUSEUM BEDAIUM

MUSEUM FÜR DIE KELTISCH-RÖMISCHE VERGANGENHEIT DES CHIEMGAUS

Aus aktuellem Anlass - Winterpause

Aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie muss das Römermuseum Bedaium Seebruck vorläufig geschlossen bleiben. Der Start in das Museumsjahr - ursprünglich für den März 2021 geplant - unterliegt den Unsicherheiten der aktuellen Bestimmungen. 

Leider können wir zur Zeit nicht sagen, wann das Museum wieder geöffnet werden darf.

Wir bleiben daher vorerst schweren Herzens in der Winterpause.

Ihr Römermuseum Bedaium in Seebruck am Chiemsee

 

 

Seebruck_002.JPG

Das Römermuseum wird von unserem Verein und vielen ehrenamtlichen Helfern getragen. Auch ein historisches Museum kann sich aktuellen Gegebenheiten nicht entziehen, hat hohe laufende Kosten und muss sich weiterentwickeln. Wir sind für jede Unterstützung dankbar und freuen uns auf das Museumsjahr 2021! Besondere Gelegenheit zur Unterstützung bietet sich durch einen Vereinsbeitritt. Wir freuen uns auf Sie!

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung