RÖMERMUSEUM BEDAIUM

MUSEUM FÜR DIE KELTISCH-RÖMISCHE VERGANGENHEIT DES CHIEMGAUS

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • über 500 Exponaten in 18 Vitrinen
  • Zeugnisse des Alltagslebens in der keltisch-römischen Dorfgemeinschaft
  • Funde aus der Stein- und Bronzezeit
  • didaktisch gelungene Bildtafeln, Graphiken
  • Museumspädagogik mit Kinderecke, Erlebnisführungen u.v.m.

Eintrittspreise-icon.png

Öffnungszeiten-icon.png

Anfahrt-icon.png

Information-icon-x.png

Weitere Fragen:

Barrierefreier Zugang?

Das Erdgeschoss des Museumsgebäudes, die Außenanlagen, sowie die Kirchner Galerie sind barrierefrei zugänglich. In der Kirchner-Galerie befindet sich eine behindertengerechte Toilette.

Gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises gewähren wir Ihnen an der Museumskasse ermäßigten Eintritt.

Fotografieren im Museum?

Gerne dürfe Sie im Museum für den privaten Gebrauch oder Ihr Urlaubsalbum Erinnerungsfotos machen. Eine Veröffentlichung der Bilder in einem analogen oder digitalen Medium für den kommerziellen oder nicht kommerziellen Gebrauch (auch die Verwendung bei Präsentationen) benötigt eine Einverständniserklärung des Römermuseums.

Hunde im Museum erlaubt?

Hunde können in das Museum leider nicht mitgenommen werden. Wir bitten um Verständnis.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung